Ebenfalls

Ist das Geschäft mit dem Anbau von Meerrettich im industriellen Maßstab rentabel? Alles an diesem Unternehmen

Ist das Geschäft mit dem Anbau von Meerrettich im industriellen Maßstab rentabel? Alles an diesem Unternehmen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Meerrettich ist seit langem ein wichtiger Bestandteil in hausgemachten Konfitüren. Es wird auch verwendet, um Snacks zu machen. Dies ist eine unprätentiöse Pflanze, aber ihr Anbau hat bestimmte Eigenschaften. Dieses Produkt ist bei Käufern gefragt. Daher ist es durchaus möglich, in Russland ein Geschäft mit Meerrettichwachstum aufzubauen. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile des Anbaus von Wurzelfrüchten für ein Unternehmen, die Rentabilität eines solchen Unternehmens, die erforderlichen Investitionen und möglichen Gewinne sowie das Pflanzen, den Anbau von Meerrettich und die Bekämpfung von Schädlingen und Krankheiten.

Die Vor- und Nachteile dieses Geschäfts

Berücksichtigen Sie die Vor- und Nachteile des Anbaus von Wurzelfrüchten im industriellen Maßstab.
Leistungen:

  • schnelle Kapitalrendite;
  • kleine Anfangsinvestition;
  • geringe Arbeitsintensität der Produktion;
  • einfache Agrotechnik des Anbaus;
  • das Vorhandensein einer "freien Nische" in diesem Bereich auf dem Agrarmarkt.

Nachteile:

  • Es gibt keine sehr große Nachfrage nach diesem Produkt, obwohl es bei Menschen beliebt ist.
  • In der Anfangsphase ist es schwierig, einen zuverlässigen Lieferanten für Pflanzenmaterial zu finden.
  • die Notwendigkeit, den Boden zu kultivieren und zu düngen;
  • In Abwesenheit von Großhandelskäufern können Verkaufsschwierigkeiten auftreten.

Die Rentabilität eines solchen Unternehmens

Wurzelertrag pro Hektar

Auf 1 km2 werden 4-6.000 Pflanzensträucher angebaut, wodurch bei der Ernte 20.000 kg fertige Rhizome gewonnen werden können.

Referenz! Von den gewonnenen Wurzelfrüchten sind 60% von kommerzieller Qualität (für Lebensmittel und medizinische Zwecke), die restlichen 40% werden als Pflanzmaterial verwendet.

Berechnungen

Startkapital

Für die landwirtschaftliche Bodenvorbereitung mit einer Fläche von 1 Hektar müssen Sie 30.000 Rubel ausgeben. Dies beinhaltet das Pflügen, Eggen und Vorbereiten des Bodens direkt für das Pflanzen. Die Behandlung einer Fläche von 1 Hektar mit Mineraldünger wird 16.000 Rubel betragen. Weitere Bodenbearbeitung und Ernte kosten 45.000 Rubel.

Pro 1 m2 werden 6 Meerrettich-Rhizome (0,5 kg) gepflanzt. Die gesamte Fläche benötigt 0,5 kg × 10000 = 5000 kg. Die Kosten für 1 Tonne Meerrettich-Pflanzenmaterial im Jahr 2018 betragen durchschnittlich 18.000 Rubel... Um auf 1 Hektar zu pflanzen, müssen Sie Saatgut in Höhe von 90.000 Rubel kaufen.

Profitieren

Die erhaltenen 20.000 kg Meerrettich pro Hektar können für 360.000 Rubel verkauft werden. Der Nettogewinn abzüglich der Kosten wird etwa 200.000 Rubel pro Hektar betragen.

Im nächsten Jahr nach der ersten Ernte müssen Sie kein Pflanzenmaterial mehr kaufen - Sie werden vollständig mit Ihrem eigenen versorgt.

Rentabilität

Diese Art von Geschäft ist rentabel und zahlt sich im ersten Jahr aus. Im mittleren Die Rentabilität wird bei etwa 70% liegen.

Ist es rentabel?

Der Anbau von Meerrettich zum Verkauf ist ein rentables Unterfangen, mit dem Sie Ihre Investition nach der ersten Ernte amortisieren können. Der Verkauf ist sowohl an Großhandelskäufer als auch an Einzelhändler möglich. Der Verkauf an Großhändler ist vorzuziehen, da dies die Transportkosten senkt und den Verkaufsprozess beschleunigt.

Wachsender Geschäftsplan

Marktanalyse

In Russland sind Produkte mit Meerrettich beliebt, es gibt jedoch keine großen Monopolisten in diesem Bereich. Daher kann Ihr Unternehmen eine freie Nische besetzen, ohne ernsthaftem Wettbewerb ausgesetzt zu sein. Meerrettichproduzenten sind im Grunde genommen Einzelpersonen - Unternehmer.

Gesamtinvestition

Die Gesamtinvestition kann umfassen:

  • Kosten für die Anmietung oder den Kauf von Grundstücken;
  • Gehälter für eingestelltes Personal;
  • Transportkosten;
  • Ausgaben für den Kauf oder die Vermietung von landwirtschaftlichen Maschinen;
  • Kauf von Insektiziden und Fungiziden.

Beachtung! In verschiedenen Regionen der Russischen Föderation sind die Preise für die aufgeführten Kategorien sehr unterschiedlich, daher kann die Höhe der Kosten in jeder Region radikal unterschiedlich sein.

Wahl des Steuersystems

Das Steuersystem hängt von der Art der Tätigkeit ab:

  1. Bauernhof - unterliegt der einheitlichen Agrarsteuer (UAT).
  2. Einzelunternehmer - vereinfachtes Steuersystem (STS).

Der Steuersatz ist für beide Registrierungsformen gleich.

LLC kann besteuert werden:

  • allgemeines Steuersystem (OSN);
  • vereinfacht (USN);
  • Einheitliche Steuer auf kalkulatorisches Einkommen (UTII).

Einchecken

Bei der Registrierung wird der Klassifikatorcode OKVED 0112840 verwendet. Bei der Registrierung eines landwirtschaftlichen Unternehmens müssen Sie diesen zunächst auf die gesetzlich vorgeschriebene Weise registrieren. Dadurch wird vermieden, dass die Normen der geltenden Gesetzgebung verletzt werden.

Verfahren zur Registrierung eines einzelnen Unternehmers:

  1. Sammlung eines Dokumentenpakets:
    • Antrag auf staatliche Registrierung einer Person als Einzelunternehmer (Formular Nr. 0021001);
    • Kopie des Reisepasses;
    • Erhalt der Zahlung der staatlichen Abgabe.
  2. Die staatliche Registrierung einer Person als Einzelunternehmer erfolgt bei der Steuerbehörde an ihrem Wohnort, dh an dem im Pass angegebenen Registrierungsort. Befindet sich im Pass kein Registrierungsort, kann die Registrierung des Unternehmers bei der Steuerbehörde am tatsächlichen Wohnort erfolgen.
  3. Übermittlung von Unterlagen an das Finanzamt. Sie können persönlich oder per Fernzugriff übertragen werden.
    • Direkt zur Inspektion - persönlich oder durch einen Bevollmächtigten.
    • Es ist auch möglich, Dokumente in einem multifunktionalen Zentrum zu erstellen - persönlich oder durch einen Vertreter durch einen Bevollmächtigten.
  4. Empfang von Dokumenten bei der Steuerbehörde.
  5. Erhalt von Dokumenten zur staatlichen Registrierung bei einer Person.
  6. Wenn alle Unterlagen in Ordnung sind, wird dem Antragsteller nach 3 Arbeitnehmern das USRIP-Protokollblatt ausgestellt.

Dokumente können persönlich oder durch einen notariell beglaubigten Vertreter bezogen werden.

Beachtung! Ihr Unternehmen muss registriert sein, insbesondere wenn Sie Produkte im industriellen Maßstab anbauen.

Wenn Sie Meerrettich in großen industriellen Mengen anbauen möchten, ist LLC die beste Form der Unternehmensorganisation. Gesellschaft mit beschränkter Haftung - eine Geschäftsgesellschaft, die von einer oder mehreren juristischen Personen und / oder Einzelpersonen gegründet wurde und deren genehmigtes Kapital in Aktien aufgeteilt ist.

Die Mitglieder der Gesellschaft sind nicht für ihre Verpflichtungen verantwortlich und tragen das Verlustrisikoim Zusammenhang mit den Aktivitäten der Gesellschaft im Rahmen des Wertes ihrer Anteile oder Anteile am genehmigten Kapital der Gesellschaft.

Für Unternehmer, die nicht über große Anfangsinvestitionen verfügen, ist eine Bauernfarm (PFH) die akzeptabelste Form der Produktionsorganisation - bis zu 1 Hektar Land. Auch eine bequeme Form ist - ein einzelner Unternehmer (IE).

Sorten: welche wählen und warum?

Derzeit sind die häufigsten Sorten:

  • Atlas;
  • valkovsky;
  • und Tolpukhovsky.

Sie eignen sich am besten für den industriellen Anbau, da sie widerstandsfähig gegen Trockenheit sind. Auch diese Sorten sind resistent gegen Schädlinge und Krankheiten.

Atlant

Es hat eine weiße Wurzel mit einer grauen Tönung, auf der sich einige Tuberkel und kleine periphere Wurzeln befinden. Milchweißes Rhizom. Die Wurzel ist zwanzig bis fünfzig Zentimeter lang. Der Durchmesser des Rhizoms beträgt fünf Zentimeter. Dies Die Sorte ist Zwischensaison.

Die Vegetationsperiode vom Pflanzen bis zum Blatttod beträgt etwa 130 Tage. Blüht im zweiten Jahr nach dem Pflanzen. Diese Art ist resistent gegen Frost, Hitze und Trockenheit. Fertige Produkte sind gut gepflegt. Das Gewicht einer Wurzel beträgt bis zu 150 Gramm. Hat ein angenehmes Aroma und Geschmack.

Valkovsky

Es ist eine spät reifende Sorte. Die Länge der Wurzel beträgt bis zu sechzig Zentimeter. Die Wurzel ist zylindrisch und gelb gefärbt. Die Vegetationsperiode vom Pflanzen bis zum Absterben der Blätter dauert etwa 130 Tage. Die Masse einer Wurzel erreicht bis zu 150 Gramm.

Tolpukhovsky

Es ist eine spät reifende Sorte... Das Wurzelgewicht erreicht bis zu 250 Gramm. Die Vegetationsperiode vom Pflanzen bis zum vollständigen Absterben der Blätter beträgt bis zu 155 Tage.

Beschreibung der Anbauflächen

  • Lehmige und chernozemische Böden eignen sich gut für den Anbau von Meerrettich. Auf leichten Böden leidet es an Feuchtigkeitsmangel und verliert seinen scharfen Geschmack.
  • Um diese Pflanze wachsen zu lassen, muss der Boden einen Säuregehalt im Bereich von pH 6,0 bis 6,5 haben.
  • Der Boden vor dem Pflanzen von Meerrettich muss gepflügt oder ausgegraben und auch mit Eggen verarbeitet werden. In kleinen Betrieben wird in Abwesenheit von Eggen ein Rechen verwendet.

Um diese Ernte anzubauen, müssen Sie ein Grundstück kaufen oder pachten.

Wachsende Technologie

Arbeiter und notwendige Ausrüstung

Ein großes landwirtschaftliches Unternehmen wird benötigen:

  • Traktor mit Pflug, Eggen, Grubber;
  • Bewässerungssysteme.

Für kleine Bauernhöfe:

  • Schaufel;
  • Rechen;
  • Hacke;
  • Bewässerungsausrüstung.

Beachtung! Bevor Sie mit der Feldarbeit beginnen, müssen Sie alle Geräte in Ordnung bringen und ihre Verfügbarkeit überprüfen.

Landung

  • Vor dem Pflanzen ist es ratsam, dem Boden organische (Humus) oder Mineraldünger zuzusetzen. Es ist besser, einen komplexen Mineraldünger zu verwenden, der aus einer Mischung von Phosphor-, Kalium- und Stickstoffdüngern in Anteilen besteht, die für ein gutes Pflanzenwachstum erforderlich sind (in der Gebrauchsanweisung angegeben).
  • Zum Pflanzen werden Stecklinge von Meerrettich-Rhizomen mit einer Länge von bis zu 20 cm und einer Dicke von einem Zentimeter verwendet.
  • Die Landung erfolgt nach dem Schema:
    1. Reihenabstand 70 cm, in einer Reihe beträgt der Abstand 35-40 cm;
    2. Das Pflanzen erfolgt, indem der Griff in einem Winkel in die Löcher gelegt wird.
    3. Nach dem Pflanzen muss der Boden leicht verdichtet werden.

Landezeit ist April. Es ist wünschenswert, dass der Boden feucht ist.

Fuck mag keine Schattierung und braucht Sonnenschein.

Wir empfehlen Ihnen, sich ein Video über das Pflanzen von Meerrettich anzusehen:

Pflege

  • Diese Ernte ist dürretolerant, es ist jedoch wichtig, sie in Trockenperioden zu bewässern.
  • Es ist darauf zu achten, dass das Unkraut die Pflanzen nicht beschattet oder verstopft, und es ist notwendig, die Beete zu jäten.
  • Es ist ratsam, Blütentriebe zu entfernen. Um eine Erschöpfung der Pflanzen zu vermeiden.
  • Im Juli müssen Sie die Seitenwurzeln entfernen, indem Sie den oberen Teil der Pflanzen graben. Die Wurzeln werden in einem Abstand von 25 cm von der Wurzel entfernt. Dies ist notwendig, um eine dicke und große Wurzel wachsen zu lassen. Nach diesem Vorgang wird die Wurzel wieder mit Erde begraben und bewässert.
  • Für Meerrettich reicht es aus, die Bodendüngung vor dem Pflanzen im Frühjahr durchzuführen.

Krankheiten und Schädlinge

Die Hauptschädlinge der Meerrettichkulturen:

  • gewellter Floh;
  • Kohlmotte;
  • Kohlwanze.

Hauptkrankheiten:

  • Meerrettich-Ascochitis;
  • Weißfäule;
  • vertikilläres Welken;
  • falscher Mehltau.

Es ist notwendig, Kulturen regelmäßig zu inspizieren und Infektionsherde zu erkennen. Führen Sie dann die Behandlung von Pflanzen mit Fungiziden und Insektiziden durch. Wenn die Krankheit rechtzeitig erkannt und sofort bekämpft wurde, bleiben die Pflanzen erhalten, ohne dass die Pflanzen stark geschädigt werden.

Ernte

Meerrettich-Rhizome werden Ende Oktober bis Anfang November geerntetvor dem Beginn des Frosts.

  1. Zuerst müssen Sie die Blätter abschneiden, danach werden die Wurzeln mit einer Schaufel ausgegraben.
  2. Ausgegrabene Wurzeln verlieren schnell ihre Elastizität und Präsentation. Daher müssen sie sofort in Räume mit niedrigen Temperaturen gebracht werden, wo sie in Kisten aufbewahrt werden.
  3. Sie müssen zuerst vom Boden befreit und nach Verwendungszweck sortiert werden: marktfähige und pflanzende Rhizome.

Sie sammeln auch grüne Blätter aus Meerrettich für die Zubereitung von Marinade in Konserven. Dies sollte erfolgen, bevor die Blätter zu welken beginnen (von August bis September).

Verkauf von Produkten

Verkauf an große Handelsorganisationen möglich:

  • die Geschäfte;
  • Supermärkte;
  • Caféketten;
  • sowie Fabriken zur Herstellung von Konserven.

Sie können Produkte auch auf dem Markt verkaufen, wo sie bei Menschen gefragt sind, insbesondere bei Menschen, die Haushaltskonserven herstellen.

Was sind die möglichen Probleme und wie können sie gelöst werden?

Bei richtiger Organisation und Anstrengung sollte diese Art von Aktivität keine Probleme verursachen. Meerrettichanbau kann sowohl eine zusätzliche als auch eine Hauptaktivität sein.das wird einen anständigen Gewinn bringen.

Der Anbau von Meerrettich ist eine kostengünstige und lohnende Aktivität, die Sie sogar in Ihrem Hausgarten beginnen können. Bei großen Anbauflächen kann dies zu Ihrem Hauptgeschäft werden oder den Weg für die Gründung eines großen, diversifizierten landwirtschaftlichen Unternehmens ebnen.

Wir laden Sie ein, sich ein Video über das Wachstum von Meerrettich als Unternehmen anzusehen:


Schau das Video: Meerrettich, gesund und lecker (Kann 2022).