Ebenfalls

Wie man aus Kunststoffrohren und Polycarbonat mit eigenen Händen ein Gewächshaus macht: Schritt-für-Schritt-Anleitung


Fast jeder Mann hat ein Verlangen nach Bau. Dieser Wunsch kann in einem Lebensaspekt wie der Veredelung und Funktionalität eines Sommerhauses sehr nützlich sein und gleichzeitig Geld sparen.

Jede Datscha braucht Gewächshausdie Sie mit Kunststoff- und Polycarbonatrohren selbst bauen können.

Beschreibung

Um einen Gewächshausrahmen zu bauen, müssen Sie zunächst entscheiden, welche Art von Kunststoffrohren am besten verwendet werden kann. Sie sind:

  • PVC;
  • Polypropylen;
  • Metall-Kunststoff.

Die einfachsten und billigsten Rohre werden hergestellt aus Pvc... Es ist einfach, einen Rahmen für ein Gewächshaus aus PVC zu montieren, da solche Rohre während der Installation keine zusätzliche Ausrüstung benötigen. Sie haben eine ausreichende Festigkeit, die von der Dicke der Rohrwände abhängt. Darauf sollten Sie beim Kauf achten.

Der Gewächshausrahmen aus Polypropylenrohren weist gleichzeitig eine hohe Duktilität und Haltbarkeit auf. Polypropylenrohre können als langlebig charakterisiert werden. Installation wie bei Rohren Pvc, erfordert keine speziellen Geräte, deren Kosten sind ungefähr gleich.

Sehr stabile Rohre sind solche aus Metall-Kunststoff... Ihr Design ermöglicht es ihnen, jede Form anzunehmen und gleichzeitig ihre Zuverlässigkeit zu bewahren. Aufgrund der Aluminiumfolie, die die Oberfläche innerhalb des Rohrs auskleidet, bleiben sie keiner Korrosion ausgesetzt. Der Durchmesser solcher Rohre für den Rahmen ist besser zu wählen mehr als 25 mm.

Schauen Sie sich das Foto an, wie ein Gewächshaus aus Kunststoffrohren und Polycarbonat aussieht:

ZU positive Aspekte des DesignsZu jeder Art von Kunststoffrohren gehören:

  • einfache Installation des Rahmens;
  • die Fähigkeit, jede erforderliche Konfiguration zusammenzustellen;
  • niedrige Materialkosten;
  • Rohre sind korrosions- und feuchtigkeitsbeständig.

ZU negative Aspekte einschließen:

  • keinen hohen Windwiderstand haben;
  • die Unfähigkeit, das Gewächshaus zu glasieren.

Die Form, die einem Gewächshaus aus Kunststoffrohren gegeben werden kann, kann gewölbt, pyramidenförmig, giebelig und vergossen sein.

  1. Gewölbte Form Die beliebtesten. Der Rahmen sieht aus wie mehrere Bögen, die in einiger Entfernung voneinander angeordnet sind.
  2. Pyramidal Das Gewächshaus ist nicht so oft zu finden, da es in einem gewöhnlichen Sommerhaus nicht besonders benötigt wird.
  3. Giebelrahmen sieht aus wie ein kleines Haus. Praktisch, wenn große Pflanzen in einem Gewächshaus wachsen oder auf kleinem Raum mehrere Ebenen bilden sollen.
  4. Single-Slope-Form Gewächshaus sieht eindeutig aus, basierend auf der Beschreibung des Giebels. Ein solcher Rahmen wird selten und nur in den Fällen errichtet, in denen eine andere Struktur aus irgendeinem Grund nicht errichtet werden kann.

Rahmen

Die beste Lösung beim Bau eines Gewächshauses aus Polycarbonat wählt für die Rahmenrohre aus Metall-Kunststoff die folgenden Gründe:

  • Sie sind mehr zuverlässig für Materialien wie Polycarbonat;
  • Es ist möglich, ein Fundament für ein Gewächshaus zu bauen, wenn es sein soll stationär;
  • die Fähigkeit, einen festen und ausreichend stabilen zu bauen tragbares Gewächshaus;
  • Es werden vorgefertigte Bögen für Gewächshäuser zum Verkauf angeboten, die dazu beitragen, eine ziemlich schwierige Phase während der Installation zu vermeiden Biegen von Rohren.

Wichtig: Polycarbonat ist sehr praktisch, da es auch mit gewöhnlichen geschnitten werden kann Baumesser.

Vorarbeit

Wie baue ich mit eigenen Händen ein Gewächshaus aus Polycarbonat- und Kunststoffrohren? Vor Baubeginn Rahmensollten Sie über die bevorstehende Arbeit nachdenken und sie systematisieren. Um alles fehlerfrei zu machen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Zunächst wird eine geeignete ausgewählt ein Ortwo sich das Gewächshaus befindet. Dies geschieht so, dass es sich in ausreichendem Abstand zu den auf dem Gelände vorhandenen Strukturen und der massiven Vegetation befindet. Beleuchtung - ist auch ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Gewächshausplatzes. Er muss so festgelegt werden, dass die Lichtperiode pro Tag in diesem Bereich so lang wie möglich ist. Und die dritte Nuance bei der Auswahl eines Ortes ist Linderung... Es ist wichtig, dass es so gleichmäßig wie möglich ist, ohne Hügel und Gruben, und vor allem ist es ratsam, das Gewächshaus auf einer flachen Ebene zu platzieren und nicht zu kippen. Der erfolgreichste Ort wird der sein, an dem diese drei Faktoren zusammenfallen.
  2. Entscheiden über Art Gewächshäuser. Die Art des Gewächshauses hängt von den Bedürfnissen des Erzeugers ab. Wenn es das ganze Jahr über benötigt wird, ist es besser, es weiter zu machen Stiftung und sehr fest befestigen, und bedenken Sie auch, dass Kunststoffrohre die Eigenschaften von Rissen haben, vor denen sie nicht geschützt werden können. Wenn ein Gewächshaus nur für die Sommerperiode benötigt wird, können Sie es bei Verwendung von Kunststoff und Polycarbonat herstellen falten... Ein tragbares Gewächshaus ist nach Bedarf konzipiert, es ist jedoch zu beachten, dass seine Windbeständigkeit vorausgesehen werden muss.
  3. Ausbildung Zeichnung... Und der letzte Moment der Vorbereitung wird die Herstellung der Zeichnung sein. Dies geschieht ganz einfach, basierend auf der tatsächlichen Fläche des Geländes für ein Gewächshaushaus. Sie können den vorgefertigten Standard verwenden, wenn die Größen zu Ihnen passen.

Die Grundlage für ein Gewächshaus aus Metall-Kunststoff-Rohre Es ist besser, es selbst zu tun, besonders wenn der gewünschte Gewächshaus-Typ stationär ist. Die Grundlage für solche Gewächshäuser ist in der Regel Band oder säulenförmig.

Beim Eingießen des Fundaments werden Metallhypotheken montiert, an denen anschließend der Gewächshausrahmen befestigt wird. Wenn entschieden wurde, das Fundament nicht herzustellen, werden Metallstifte im Boden montiert und verbleiben mit einer Länge auf der Oberfläche 30 cm, auf dem der Rahmen entlang des Umfangs aufgesetzt wird.

DIY Polycarbonat Gewächshaus: aus Kunststoffrohren

So stellen Sie selbst ein Gewächshaus aus einem Kunststoffrohr für Polycarbonat her: Schritt-für-Schritt-Anleitung (für ein gewölbtes Standardgewächshaus Größe 4x10 m):

  1. In erster Linie Die Oberfläche ist geebnet Grundstück, auf dem sich das Gewächshaus befinden wird.
  2. Je nach Entscheidung über das Fundament wird es entweder gegossen oder in den Boden getrieben Verstärkungsstifte... Wenn die Option ohne Fundament gewählt wird, benötigen solche Stifte 36 gleich große Segmente. Zwei davon sollten in zwei Hälften geteilt und in den Befestigungspunkten der Innenecken montiert werden. Ordnen Sie den Rest je nach Zeichnung Gewächshäuser unter jedem Rohr um den Umfang.
  3. Als nächstes schieben Sie die Verstärkungsstifte auf eine Seite. RohreNehmen Sie eine Länge von 6 m. Bilden Sie Bögen und legen Sie sie auf die der Bewehrung gegenüberliegende Seite der Beschläge.
  4. Um den Rohrrahmen zu befestigen, muss eines von zwei Sechs-Meter-Rohren mit einer Länge von 10 m montiert werden in der Mitte der Bögen, mit Klammern befestigen.
  5. Der nächste Schritt besteht darin, den Rahmen abzudecken. Polycarbonatplatten... Es ist vorzuziehen, sie mit einer Dicke von mindestens 4 mm zu wählen. Die Größe für die beschriebene Struktur beträgt 2,1 x 6 m.
  6. Befestigen der Blätter ÜberlappungSicherstellung der zukünftigen Abdichtung von Fugen mit einem Spezialband. Die Befestigung erfolgt mit einer thermischen Unterlegscheibe oder Schrauben mit breiten Kappen, die nicht fest verdreht werden dürfen.
  7. Es bleibt eine Tür und nach einem ähnlichen Prinzip ein Fenster oder mehrere für die Möglichkeit zu bauen Belüftung... Um eine Tür herzustellen, müssen Sie aus Rohren einen Rahmen mit der erforderlichen Größe herstellen und diese mit T-Stücken befestigen.
  8. Als nächstes müssen Sie anhängen Tür zur Hauptstruktur an den Scharnieren.

Wichtig: Wenn der Rahmen anfangs nicht an den Stiften befestigt ist, besteht die Möglichkeit, dass die Struktur dies kann wegfliegen während der Montage.

Fazit

Es reicht aus, nur das Gewächshaus von zu installieren Kunststoffrohre und Polycarbonatalle grundlegenden Nuancen kennen. Das Material ermöglicht es Ihnen, die beste Option für den Bau eines Gewächshauses zu finden und dabei den Wünschen und Fähigkeiten aller zu gehorchen.


Schau das Video: Gewächshaus günstig selber bauen I Foliengewächshaus (Januar 2022).